· 

Endlich wieder auf zwei Füßen stehen ...

Heute habe ich meinen Gips-Ersatz-Schuh eingepackt und werde ihn gleich zur Post bringen (der Schuh war ja nur eine freundliche Leihgabe des Sanitätshauses). Der Rollstuhl wurde bereits  gestern abgeholt und die Gehhilfen kommen vorerst zurück in den Keller.

Morgen sind es genau 9 Wochen her, seitdem ich mir das Wadenbein gebrochen und an beiden Füssen alle Bänder gerissen habe.  Einmal nicht aufgepasst ...
Um so schöner ist es, wieder laufen zu können. Es ist zwar alles noch etwas wackelig, aber ich laufe 😊😊😊. Das Leben hat mich wieder!

Die letzten Wochen auf der Couch waren zwar ganz nett, aber wenn man ständig auf die Hilfe von anderen Leuten angewiesen ist, nervt es  irgendwann schon ein wenig. 

Ende Februar beginnen meine Kurse bei der VHS, bis dahin muss ich einigermaßen fit sein. Gestern habe ich ich daher meinen ersten Sonnengruß geübt .... oh Mann!!! Wie schnell doch Muskeln abbauen und die Dehnfähigkeit nachlässt. 

Jetzt heißt es üben, üben, üben ... 

 

Ich halte euch weiter auf dem Laufenden (schönes Wortspiel).

Liebe Grüße

Sabine 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0