· 

Der stählerne Sonnenstrahl

Die gelbe Brücke am Masurensee

 

Gelb ist die Farbe des Lichts aber auch der Heiterkeit, Leichtigkeit und Freude. Genau dieses Gefühl stellt sich beim Anblick der sonnengelben Brücke zwischen dem Masuren- und Wolfsee ein.
Die beiden Gewässer links und rechts der farbenprächtigen Überquerungshilfe, sind ein Teil des Naherholungsgebietes 6-Seen-Platte im Duisburger Süden. In der reizvollen Landschaftssymbiose aus Wald und See, verbringen erholungssuchende Spaziergänger und ambitionierte Wassersportler gerne ihre Freizeit.

 

Der kürzeste Weg zur gelben Brücke beginnt am Restaurant „Haus Seeblick“. Hier kann man übrigens lecker essen oder man genießt bei einer Erfrischung einfach nur den weitläufigen Terrassenblick über den See.


Hinter der Restauration passiert man zunächst ein kleines Waldstück, dabei hat man auf der rechten Seite stets den Masurensee mit seinen vielen kleinen Segelbooten im Blick. Bereits nach wenigen Metern Fußweg schimmert auch schon die sonnige Farbe der Brücke durch das grüne Blattwerk. Genau an der Stelle, wo sich Wolfsee und Masurensee treffen, überspannt das farbenfrohe Bauwerk die die beiden Seen wie ein Sonnenstrahl aus Stahl.

 

Betritt man die Brücke, offeriert ein Traumblick über die herrliche Duisburger Seenlandschaft und die angrenzenden Waldgebiete. In den Sommermonaten kann man zudem die feuchtfröhlichen Betriebsamkeiten auf den beiden Seen beobachten: Kanufahrer beim Üben der Eskimorolle, Stand-Up-Paddler bei ihren ersten wackeligen Übungseinheiten auf dem Brett und die Segler, die hier in ihren prächtigen Booten gemächlich ihre Runden ziehen. Die Brücke wurde extra so hoch gebaut, dass die Segelboote darunter Platz haben.

 

Der hellblaue Himmel, das dunkle Blau der beiden Seen, dazu die sonnengelbe Brücke, sind die perfekten Zutaten für ein Fotomotiv in Traumfarben. Kein Wunder, das man hier stets den ein oder anderen ambitionierten Hobbyfotografen antrifft. Besucht man den Ort in der Zeit des Sonnenuntergangs, wird die Kulisse zudem noch in ein warmes orangenes Licht getaucht. Wer hier verweilt erlebt Glücksgefühle im Farbenrausch.

   

Haus Seeblick, Strohweg 12, 47279 Duisburg
https://www.duisburg.de/wohnenleben/wasser/sechsseenplatte.php

Kommentare: 0